Sichtbar

Was nützt es dir gut zu sein, wenn es keiner weiß?

Hermann Scherer ist fest davon überzeugt, dass gute Qualität sichtbar gemacht werden muss. Genau davon handelt sein neues Buch „Sichtbar“. 

In „Sichtbar“ erfährt der Leser, was für eine hohe Bedeutung die Sichtbarkeit hat, wie er seine Ängste vor der Sichtbarkeit überwindet und direkt in die Umsetzung kommt.

Meiner Meinung nach sind diese Themen sehr wichtig, um in die Sichtbarkeit zu kommen. Denn die meisten Menschen trauen sich nicht, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, weil sie beispielsweise Angst haben zu scheitern oder keine negativen Kommentare bekommen möchten.

„Es reicht nicht aus gut zu sein, du musst diese Qualität auch sichtbar machen!“

Hermann Scherer

Wer bereits das ein oder andere Buch von Hermann Scherer gelesen hat, weiß, dass er einen sehr unterhaltsamen Schreibstil hat. So war es auch bei diesem Buch. Außerdem waren tolle Tipps enthalten, ohne dabei auf trockene Theorie zurückgreifen zu müssen.

Was mir persönlich etwas zu kurz gekommen ist, sind die konkreten Strategien, um im digitalen Zeitalter seine Sichtbarkeit zu maximieren.

Meine Bewertung

Inhalt
4/5
Schreibstil
5/5
Umsetzbarkeit
3/5
Unterhaltungsfaktor
5/5
Preis-/Leistungsverhältnis
5/5

Gesamtbewertung

4/5
Inhalt
4/5
Schreibstil
5/5
Umsetzbarkeit
3/5
Unterhaltungsfaktor
5/5
Preis-/Leistungsverhältnis
5/5

Gesamtbewertung

4/5
Inhalt
4/5
Schreibstil
5/5
Umsetzbarkeit
3/5
Unterhaltungsfaktor
5/5
Preis-/Leistung
5/5

Gesamtbewertung

4/5

Für wen ist das Buch geeignet?

Das Buch ist für dich geeignet, wenn du…

  • Selbstständig bist und deine Qualitäten sichtbar machen möchtest.
  • als Angestellter eine hervorragende Arbeit leistest, dich jedoch nicht traust, auf dich aufmerksam zu machen.
  • ein Buch lesen möchtest, dass aus vielen Anekdoten, Beispielen und unterhaltsamen Geschichten besteht.

Short Facts zu "Sichtbar"

Erscheinungsdatum:

Seitenzahl:

Preis:

Amazon Bewertung:

Hörbuch verfügbar bei:

01.07.2022

170 Seiten

0 € (zzgl. Versandkosten)

3 Sterne (1 Bewertung)

Nicht erhältlich

Erscheinungsdatum:

Seitenzahl:

Preis:

Amazon Bewertung:

 

Hörbuch verfügbar bei:

01.07.2022

170 Seiten

0 € (zzgl. Versandkosten)

3 Sterne (1 Bewertung)

Nicht erhältlich

 Erscheinungsdatum:   01.07.2022

Seitenzahl: 170 Seiten

Preis: 0 € (zzgl. Versandkosten)

Amazon Bewertung: 3 Sterne (1 Bewertung)

Hörbuch verfügbar bei: Nicht erhältlich

Stand 11.09.2022

Mein Fazit

Das Buch „Sichtbar“ von Hermann Scherer bietet ein hervorragendes Fundament, um seinen Weg in die Sichtbarkeit zu starten. Es sind zwar nicht viele konkrete Strategien enthalten, mit der die eigene Sichtbarkeit maximiert werden kann, doch es ändert dein Mindset in Bezug auf das Thema Sichtbarkeit.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest

Du hörst gerne Hörbücher? Dann sichere dir mit meinem Link zwei kostenlose Probemonate bei Bookbeat* oder bei Podimo* und höre unbegrenzt Hörbücher. Beide Abos sind jederzeit kündbar (auch während des Probezeitraums).

Außerdem lade ich dich herzlich zu meinem 90-minütigen Speed Reading Online-Workshop ein. Dort erfährst du, wie du mithilfe von fortgeschrittenen Lesetechniken schneller lesen und gleichzeitig mehr behalten kannst.

*Affiliate Links

Über Erfolgsleser

Erfolgsleser ist eine Seite für lesebegeisterte Menschen, die sich für Bücher zur persönlichen Weiterentwicklung interessieren. Hier findest du Buchrezensionen zu Büchern, die dich wirklich weiterbringen und das Potenzial haben, dein Leben zu verändern. Tauche in die Welt der Bücher ein und lass dich von unseren Buchtipps inspirieren.

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Beiträge

Entwickle deine Stärken 18. September 2022
Sichtbar Buch Rezension Sichtbar 11. September 2022
Arbeitnehmerscout Buchrezension ArbeitnehmerScout 14. August 2022

Melde dich zum Newsletter an und verpasse keine weiteren Rezensionen:

Instagram Feed

Das könnte dir auch gefallen:

4/5

Entwickle deine Stärken

2/5

Allein

4/5

Du bist der Hammer und deine Gewohnheiten werden es auch!

4/5

Die Kunst des guten Lebens