Miracle Morning

Miracle Morning

Wie wichtig ist eine Morgenroutine?

Laut dem Buch „Miracle Morning“ kann eine Morgenroutine dein ganzes Leben verändern. Dabei gibt der Autor Tipps und Techniken mit auf den Weg, damit auch du deine eigene Morgenroutine gestalten kannst.

3 Tipps für deine Morgenroutine

1) Die ersten 15 Minuten nur für dich selbst

Steh in der Früh auf, um deine Morgenroutine und sonstige Aufgaben zu erledigen. Am Abend ist die Produktivität nicht mehr so hoch, da du den ganzen Tag schon hinter dir hast. Geh lieber früher schlafen, um in der Früh (z.B. 5:30 Uhr) aufstehen zu können. Frühs hast du mehr Zeit für dich, weil du nicht abgelenkt wirst.

2) Aller Anfang ist schwer!

Ziehe deine neue Morgenroutine 30 Tage lang durch! Die ersten 10 Tage werden am schwersten sein. Doch wenn du diese Zeit geschafft hast, wird es leichter und nach 30 Tagen ist daraus eine Gewohnheit entstanden.

3) Fokus auf das Positive

Wenn wir eine bestimmte Eigenschaft (positiv oder negativ) besondere Aufmerksamkeit schenken, wird sich diese Eigenschaft verstärken. Nutze diesen Effekt für dich und schreibe dir jeden Tag 5 Dinge auf, für die du dankbar bist. Damit lenkst du deinen Fokus auf das positive und du wirst in Zukunft noch mehr Dankbarkeit in deinem Leben erfahren.

Für wen ist das Buch "Miracle Morning" geeignet?

Das Buch ist für dich geeignet, wenn Du…

  • gesund in den Tag starten möchtest
  • selbstdisziplinierter werden möchtest
  • mehr Freizeit ohne Abzüge haben möchtest

Fazit

Hal Elrod hilft dir mit „Miracle Morning“ deine Morgenroutine zu gestallten. Du wirst merken wie du deine Zeit Morgens wesentlich effizienter nutzt und Alltagsprobleme wie Stress und Müdigkeit von deinen Schultern fallen.  

Möchtest du dir weitere Bücher zum Thema Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg und Online Marketing gratis sichern? 

Hier findest du eine aktuelle Liste aller kostenlosen Bücher.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp

Schreibe einen Kommentar