Das Café am Rande der Welt

Das Café am Rande der Welt

Was passierte beim Café am Rande der Welt?

Der gestresste Manager John verfährt sich und legt eine Pause in einem Café ein. Auf der Speisekarte entdeckt er 3 Fragen:

  1. Warum bist du hier?
  2. Hast du Angst vor dem Tod?
  3. Führst du ein erfülltes Leben?

Im Verlaufe des Buchs versucht John mit Hilfe der Angestellten des Cafés, diese Fragen für sein Leben zu beantworten. Ob ihm das wohl gelingt?

3 Gedanken aus dem Buch "Das Café am Rande der Welt"

1) Genieße dein Leben, indem du Dinge unternimmst, die dich erfüllen

Viel zu oft erledigen wir Dinge nicht, weil es uns Spaß macht, sondern, weil wir “müssen”. Das führt dazu, dass wir uns enorm gestresst fühlen und keine Energie für die Dinge haben, die uns erfüllen. Genauso erging es dem Manager John, bevor er das Café am Rande der Welt entdeckte.

2) Angst hindert dich deine Träume zu verwirklichen

Warum verwirklichen so wenige Menschen ihre Träume? Es liegt daran, dass es außerhalb unserer Komfortzone liegt. Alles was außerhalb unserer Komfortzone liegt macht uns Angst, denn wir wissen nicht, was auf uns zukommt. Die Angst vor dem Scheitern ist hier das größte Problem. Damit verbunden ist die Angst, dass deine Mitmenschen dich verspotten könnten, falls du es nicht schaffst deine Träume zu verwirklichen. Überwinde deine Angst und lebe das Leben deiner Träume. Wenn du deine Ängste überwinden möchtest, schaue dir unbedingt diese 3 Strategien an.

3) Mache deine Leidenschaft zum Beruf

Die meisten Menschen sind mit ihrem Job unzufrieden. Da wir einen großen Teil unseres Lebens mit arbeiten verbringen, solltest du einen Beruf ausüben, der dir Spaß macht. Überlege, was deine Leidenschaft ist und welcher Beruf dazu passen würden. Wenn du einen Job findest, der deiner Leidenschaft entspricht, wirst du nie wieder arbeiten müssen. Zumindest wird es sich nicht wie Arbeit anfühlen.

Für wen ist das Buch "Das Café am Rande der Welt" geeignet?

Das Buch ist für dich geeignet, wenn Du…

  • deine Leidenschaft finden möchtest
  • Romane liebst, die zum Nachdenken anregen
  • deinen Fokus auf die wichtigen Dinge im Leben lenken möchtest

Fazit

Das Buch “Das Café am Rande der Welt” ist ein sehr inspirierender Roman und bringt den Leser dazu, sein Leben zu hinterfragen. Es bringt uns dazu, sich Gedanken über Dinge zu machen, welche wir selten hinterfragen.

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp

Schreibe einen Kommentar